Appell an den Bundespräsidenten

„In Deutschland gilt die Stärke des Rechts und nicht das Recht des Stärkeren.“ Oh, wie wundervoll das klingt. Wenn es doch mal wirklich so wäre. Täglich erleben Menschen in Deutschland das Gegenteil. Tausendfach. Überall. Mobbing-Opfer.

VereinsmeiereiDie Stärke des Rechts. Mir wird übel, wenn ich das höre. Ich will mein Recht und niemand ist zuständig. Ist das, was ich erlebt habe die Stärke des Rechts, die vielseits gelobte Zivilisation der ‚Freiheit’, ‚Einheit’, ‚Demokratie’?

Dann will ich lieber wieder in Höhlen leben!

Ich sende einen offenen Brief an den Bundespräsidenten Christian Wulff über die Stärke des Rechts in Deutschland.

Brief öffnen

Über Ilia-Faye

Ich bin: Harmonie-Junkie. Ich schätze: Ehrlichkeit, Offenheit, Zuverlässigkeit. Ich verachte: Missgunst, Niedertracht, Feigheit, Hinterhältigkeit, unsoziales Verhalten.
Dieser Beitrag wurde unter Kampf gegen Mobbing abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Appell an den Bundespräsidenten

  1. Ilia sagt: