Liebevolle ‚Therapie‘-Versuche

Blumen der LiebeBlumen der Liebe, zahllose aufmunternde Worte, geduldiges Zuhören, herzliche Umarmungen, ein Büchlein: ‚100 kleine Rezepte, damit dein Herz wieder lacht‘, ein Engelsrufer…

Die Menschen, die mich lieben, sind unglaublich einfallsreich und geradezu unermüdlich in ihren Versuchen, meine frühere, ansteckende Fröhlichkeit wiederherzustellen. Nur allzu gern wäre ich wieder so wie früher – allein schon meiner Familie zuliebe, doch die durch das Mobbing verursachten Verletzungen sind zu schwerwiegend, haben tiefe Spuren hinterlassen.

Mobbing sind keine harmlosen Sticheleien – Mobbing ist Langzeitgewalt mit Tiefenwirkung.

Ganz besonders trifft es mich, wenn meine Söhne mich depressiv erleben. Sie mussten nicht nur hilflos zusehen, wie ihre bis dahin quasi ‚unkaputtbare‘ Mama, die für jedes noch so schwierige Problem stets eine Lösung fand und Sorgen jedweder Art mit nahezu unerschütterlichem Optimismus begegnete, scheibchenweise zerlegt wurde – sie müssen auch immer wieder damit umgehen, dass all diese liebevollen Bemühungen nicht ausreichen, mein altes ‚Ich‘ zurückzuholen…

Die Erinnerung an den Hass, der mir entgegen schlug, und den völlig kranken Applaus meiner Ex-‚Kameraden‘ über meine ‚Hinrichtung‘ ist so erdrückend als wäre es erst gestern gewesen.

Über Ilia-Faye

Ich bin: Harmonie-Junkie. Ich schätze: Ehrlichkeit, Offenheit, Zuverlässigkeit. Ich verachte: Missgunst, Niedertracht, Feigheit, Hinterhältigkeit, unsoziales Verhalten.
Dieser Beitrag wurde unter C'est la vie? abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/13/d293744326/htdocs/clickandbuilds/WordPress/Hexenjagd/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405