Der Festausschuss

Das muss wohl so im Jahre 2000 oder 2001 gewesen sein…

Auf der JHV wird verkündet, dass der bisherge Festausschuss nach Ablösung verlangt: Freiwillige vor!
Nur einer will diese Pflicht weiterführen und bittet dringend um Verstärkung:  Udo, gleichzeitig amtierender Wanderwart.

Mein Mann und ich haben die gelegentlichen Karnevals- und Silvester-Feiern im Bootshaus ebenso genossen wie die regelmäßigen Sommerfeste. Wie man richtig feiert, wissen wir. Udo mögen wir. Klar: wir helfen gern!

In den folgenden Jahren kümmern wir uns um alles, was gefeiert werden soll. Ich besorge dem Verein eine gebrauchte Musik-Anlage, spende die passende Beleuchtung für die richtige Atmosphäre, stelle der Gemeinschaft unseren privaten Buffet-Tisch ebenso selbstverständlich zur Verfügung wie unseren praktischen Grill…
🙂 …Feste muss man feiern, wie sie fallen!

Udos Mitwirkung wird immer weniger…Mein Mann unterstützt mich, ist aber auch beruflich sehr eingespannt…

…schließlich hängt die meiste Arbeit an mir. Macht nichts. Mache ich gern. Ein gelegentliches Lob für die sehr gelungenen Feiern entschädigt für alles.

Ich fühle mich wohl in dieser KanuKlub-Familie.

Über Ilia-Faye

Ich bin: Harmonie-Junkie. Ich schätze: Ehrlichkeit, Offenheit, Zuverlässigkeit. Ich verachte: Missgunst, Niedertracht, Feigheit, Hinterhältigkeit, unsoziales Verhalten.
Dieser Beitrag wurde unter Kanuklub Ruhr abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/13/d293744326/htdocs/clickandbuilds/WordPress/Hexenjagd/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405