Der Wunsch, zu vergessen…

Nichts verankert Geschehnisse so fest im Gedächtnis,
wie der Wunsch, sie zu vergessen.

(Michel de Montaigne)

Über Ilia-Faye

Ich bin: Harmonie-Junkie. Ich schätze: Ehrlichkeit, Offenheit, Zuverlässigkeit. Ich verachte: Missgunst, Niedertracht, Feigheit, Hinterhältigkeit, unsoziales Verhalten.
Dieser Beitrag wurde unter C'est la vie?, Zitate und Redewendungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Der Wunsch, zu vergessen…

  1. Pingback: Vergessen? Unmöglich! | Hexenjagd