Positive Resonanz am Themenabend ‚Mobbing’

EvglKGBlogÖffentlicher Themenabend ‚Mobbing’ in Velbert. Gestern Abend. Das war mal eine ganz neue Erfahrung.

Die monatelange Entwicklung von Mobbing in einer vorgegebenen Redezeit von 30 bis 45 Minuten zusammenzufassen und nachvollziehbar darzustellen: eine echte Herausforderung. Zudem bin ich es nicht gewohnt, vor Versammlungen zu sprechen.
Aber es hat funktioniert. Die positiven Reaktionen der teilnehmenden Gäste sprachen für sich.
Es ist mir gelungen, die vorsätzliche, strategische, hinterhältige Vorgehensweise der Täter darzustellen. Es ist mir gelungen, die wichtige Funktion der so genannten ‚Unbeteiligten’ – der Möglichmacher – herauszustellen.
Darauf kam es mir in erster Linie an.

Und ich war selbst überrascht, dass es mir verhältnismäßig leicht fiel, über dieses widerliche Thema zu referieren. Mitbetroffene haben mir den Rücken gestärkt. Dafür bin ich dankbar.

Ein einzelner Gast im Publikum versuchte zu provozieren. Erfolglos! Was ihn wohl dazu animierte, was der wohl heraushören wollte?
Nun, ich denke mir meinen Teil 🙂 , lasse mich von solchen Typen nicht aus der Reserve locken.

Ich beobachte nun auch schon seit vielen Monaten anhand meiner Statistiken, wie irgendwer hartnäckig versucht, mein Blog und meine Website zu hacken. Auch erfolglos! Was hat wohl einer davon, die Veröffentlichungen einer ‚no-name’-Autorin zu hacken?
Ach ja richtig: ich bin ja gefährlich… 🙂

Ja! Und ich mache weiter…

Über Ilia-Faye

Ich bin: Harmonie-Junkie. Ich schätze: Ehrlichkeit, Offenheit, Zuverlässigkeit. Ich verachte: Missgunst, Niedertracht, Feigheit, Hinterhältigkeit, unsoziales Verhalten.
Dieser Beitrag wurde unter Kampf gegen Mobbing abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Positive Resonanz am Themenabend ‚Mobbing’

  1. Ilia sagt: