Schlagwort-Archive: Scheiterhaufen

Friedrich Spee

Friedrich Spee von Langenfeld kämpfte im 17 Jahrhundert gegen den damaligen Hexenwahn. Zunächst anonym, später öffentlich in seinen Vorlesungen und einer Streitschrift. Wo ist der Friedrich Spee des 21. Jahrhunderts im Kampf gegen die heutige Hexenjagd, im Kampf gegen Mobbing? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter C'est la vie? | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anna Göldi

Die letzte Frau, die in Europa wegen angeblicher Hexerei hingerichtet wurde – Anna Göldi – wurde immerhin 226 Jahre nach ihrer Hinrichtung öffentlich rehabilitiert. Man befand sie posthum der Hexerei für unschuldig und räumte ein, sie sei einem Justizmord zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter C'est la vie? | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Hexenverfolgung – Die Facharbeit

Aufgrund der zurückliegenden Ereignisse hat mein Sohn sich entschlossen, seine Facharbeit der Jahrgangsstufe 12 dem Thema „Hexenverfolgung mit Gegenwartsbezug“ zu widmen. Titel: Anklagen und Urteilsvollstreckungen an Hexen an einigen ausgewählten historischen Beispielen (aus dem 16. bis 17. Jahrhundert) sowie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter C'est la vie? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hexenjagd

Risiken und Nebenwirkungen der Mitgliedschaft in einem ‚ehrenwerten‘ Kanuklub: Die Hexenjagd… Nun, wie das Ganze dann allmählich umschlägt von Idylle in Zwang, in Nötigung, Erpressung, ebenso wie die Monate des anschließenden massiven Mobbings schildere ich hier nicht in Einzelheiten*. Allein die Erinnerung daran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kanuklub Ruhr, Mein Buch, Warum ich ein Blog habe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare