Überlegungen

Ich lese meine Aufzeichnungen, versuche festzustellen, welches meiner ‚Verbrechen‘ eigentlich meine ‚Kameraden‘ zu ihrem ekelhaften, asozialen Verhalten berechtigt hat…

Ich finde nichts… Nichts Ernstzunehmendes, nichts Gravierendes, nichts Greifbares…

Ich recherchiere im Internet: ‚Mobbing im Verein‘ und stelle fest: das ist gar nicht ganz neu. Solche Fälle finden sich bereits im Netz. Mobbing ist in – auch in Vereinen. Und aus den Beispielen, die ich finde, lese ich heraus: keiner hilft! Die Opfer stehen allein, die Gesellschaft sieht weg!

Wieder lese ich meine Aufzeichnungen, stelle fest: das liest sich fast wie ein Krimi! Richtig spannend… – Wie ein ‚richtiges‘ Buch…

Der Gedanke keimt auf, alles zu veröffentlichen. Ich befrage eine Anwältin: Persönlichkeitsrecht, Vereinsrecht, Urheberrecht. Unter bestimmten Voraussetzungen gibt sie grünes Licht.

Über Ilia-Faye

Ich bin: Harmonie-Junkie. Ich schätze: Ehrlichkeit, Offenheit, Zuverlässigkeit. Ich verachte: Missgunst, Niedertracht, Feigheit, Hinterhältigkeit, unsoziales Verhalten.
Dieser Beitrag wurde unter Kampf gegen Mobbing, Mein Buch abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/13/d293744326/htdocs/clickandbuilds/WordPress/Hexenjagd/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405